Immobilien Pischelsdorf in der Steiermark
Immobilien Pischelsdorf in der Steiermark
Grundstück, Eigentumswohnung, Wohnaus, Mietwohnung
                                                              [Home]                     Anmelden    Login

Das Kostenlose Immobilienportal Pischelsdorf in der Steiermark für Ihre Wohnung, Grundstück oder Haus zum mieten oder kaufen.



Pischelsdorf in der Steiermark-Eckdaten:
Gemeinde: Pischelsdorf in der Steiermark
Bundesland: Steiermark
politischer Bezirk: Weiz (WZ)
Einwohnerzahl: 2485
Bevölkerungsdichte: 144 EW/km2
PLZ: 8212
Seehöhe: 378
Gemeindefläche: 17.31 km2
Vorwahl: 3113

Katastergemeinde (KG):
Schachen
Schachen
Katastralgemeindenummer 68147 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 61737 (PG-Nr.)
Postleitzahl 8212 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:
Bundesland Steiermark
Bezirksgericht Gleisdorf
BG-Code 6172

Katastergemeinde (KG):
Pischelsdorf
Pischelsdorf
Katastralgemeindenummer 68138 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 61737 (PG-Nr.)
Postleitzahl 8212 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:
Bundesland Steiermark
Bezirksgericht Gleisdorf
BG-Code 6172

Katastergemeinde (KG):
Hart
Hart
Katastralgemeindenummer 68116 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 61737 (PG-Nr.)
Postleitzahl 8212 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:
Bundesland Steiermark
Bezirksgericht Gleisdorf
BG-Code 6172

Katastergemeinde (KG):
Romatschachen
Romatschachen
Katastralgemeindenummer 68146 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 61737 (PG-Nr.)
Postleitzahl 8212 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:
Bundesland Steiermark
Bezirksgericht Gleisdorf
BG-Code 6172


Ortschaft/ Gemeindeteile:
Kleinpesendorf Pischelsdorf in der Steiermark
Schachen am Römerbach Pischelsdorf in der Steiermark
Romatschachen Pischelsdorf in der Steiermark
Pischelsdorf in der Steiermark Pischelsdorf in der Steiermark
Hart Pischelsdorf in der Steiermark
Gewässer:
Fischteich künstlich

Siedlungen:
Pesenberg,
Pischelsdorf in der Steiermark,
Scheiben,
Gottesgraben,
Pischelsdorf,
Hollerberg,
Schachen,
Kaasbachgraben,
Dürrfeistritzgraben,
Edlsee,
Sangfeld,
Roma,
Rosenberg,
Rothgmos,
Lehmleiten,
Johannesried,
Johanneskapelle,
Prihnerried,
Fuchsriegel,
Angerried,
Galgenried,
Romatschachberg,

Services:
Grundbuch Pischelsdorf in der Steiermark
Grundbuchauszug Pischelsdorf in der Steiermark
Katasterplan DXF/PNG Pischelsdorf in der Steiermark
Anrainerverzeichnis Pischelsdorf in der Steiermark
www.urkundensammlung.at


Bedeutendes:
Pischelsdorf in der Steiermark
Liste der denkmalgesch??tzten Objekte in Pischelsdorf in der Steiermark
in der Nähe, zentrumsnähe, zentrale Lage, zentral
Pachten, Mieten, Kaufen, Verkaufen
Fischen:
Teich, Fischteich, Badeteich, Pachtgrund, See, Badeteich, Schotterteich, Schottersee, Badehütte, Fischerhütte
Badeplatz, Anteil, Seeanteil, Seezugang, Haus direkt am See, Steg. Bootshaus, Bootsliegeplatz, Boje, Ferienhaus, Bootshaus, Seeparzelle, Seegrund, Seegrundstück, Wochenendhaus

Die Seite Kategorie: Pischelsdorf in der Steiermark aus der Wikipedia Enzyklopädie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Pischelsdorf in der Steiermark.Einrichtungen.Bildung.

  • 1 Kindergarten,
  • 1 Volksschule,
  • 1 Hauptschule,
  • 1 Polytechnische Schule,
  • 1 Musikschule (Zweigstelle)

Quellenangabe: Die Seite "Pischelsdorf in der Steiermark.Einrichtungen.Bildung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 16:11 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Pischelsdorf in der Steiermark.Geschichte.

Die erste urkundliche Erwähnung Pischelsdorfs erfolgte am 1. Oktober 1043, als Heinrich III. einem gewissen Adalram zwei Huben in Ramarsstetin schenkte. Der Name "Ramarsstetin" wurde lange als "Römerstätte" gedeutet, während heute davon ausgegangen wird, dass der Name von einem Personennamen abzuleiten sei. Ein Grund für die ältere Annahme stellte auch die vollständige Flurzersplitterung dar, die in der Oststeiermark einzigartig war.Dieser Besitz ging im 12. Jahrhundert zum Teil an den Erzbischof von Salzburg (aufgrund eines Erbvertrages von 1152), das Stift Göss und die Wildonier. Der Teil, der an den Erzbischof von Salzburg kam, wurde in Bischofsdorf umbenannt, woraus heute Pischelsdorf geworden ist.Die erste Nennung einer Pfarre Pischelsdorf sowie deren Priester findet man in einer Urkunde aus dem Jahre 1203. 1322 kam der Ort im Tausch gegen andere Güter als Lehen an die Herbersteiner. Die Herbersteiner wollten Pischelsdorf zu einem wirtschaftlichen Zentrum ihrer Besitzungen machen und 1407 wurde der Ort erstmals als Markt genannt. Eine eigene Handwerksordnung hatten nur die Schneider, welche dem Kaiser 1610 zur Bestätigung vorgelegt wurde.1532 zerstörten durchziehende osmanische Truppen den Ort, wobei der Grossteil der Bevölkerung entweder umkam oder verschleppt wurde. Weitere Katastrophen richteten die Grossbrände von 1643 und 1761 an, die jeweils auch die Pfarrmatriken und die Protokollbücher der örtlichen Verwaltung vernichteten. Den erstmaligen Nachweis eines Lehrers in Pischelsdorf findet man in einem Visitationsprotokoll von 1617. Von dort an werden immer wieder Lehrer in Matriken und Urkunden genannt.Im Zuge der josephinischen Pfarregulierung wurde Pischelsdorf Sitz eines Dekanates und der jetzige Pfarrumfang festgelegt. Joseph II. bestätigte die beiden Viehmärkte erneut. Die das Ortsbild beherrschende Pfarrkirche entstand 1898 bis 1902 anstelle einer barocken Kirche aus dem 17. Jahrhundert.1909 wurde die Gemeinde Pischelsdorf in die beiden Gemeinden Pischelsdorf und Schachen geteilt. Diese Trennung blieb nicht für lange Zeit, denn am 1. Jänner 1952 wurden die Katastralgemeinden Hart, Romatschachen und Schachen durch Landesgesetz der Marktgemeinde Pischelsdorf einverleibt.Pischelsdorf ist grösser geworden, die Siedlungen haben sich ausgeweitet. Der Hauptort selber hat die in den 60er Jahren an den Ortsrand verlegte Bundesstrasse wieder einverleibt. Am markantesten zeigt sich das durch vier Siedlungshäuser mit insgesamt zirka 50 Wohnungen aus den 70ern und 80er und einem Einkaufszentrum, welches in den 90er Jahren anstelle eines Sägewerks errichtet wurde, auf der ortsabgewandten Strassenseite. Mittlerweile gibt es in Pischelsdorf zirka elf mehrgeschossige Wohnungsbauten, und es werden mehr. Noch stärker hat sich der Einfamilienhausbau - in allen Katastralgemeinden - ausgeweitet.In den letzten Jahren wurde viel neues Gewerbegebiet im Westen der Gemeinde entlang der Bundesstrasse erschlossen.Im letzten Jahrzehnt konnte die Vorgabe des Landes, nämlich die gemeindeeigene Kläranlage aufzugeben und stattdessen an eine unrentable Grosskläranlage im Feistritztal anzuschliessen, durch massive Aufklärungsarbeit der damals neuen BürgerInnenpartei, verhindert werden. Stattdessen wurden alle damals noch nicht erschlossenen Siedlungen mit Pflanzenkläranlagen ausgestattet.Die von Bund, Land und Industrie geforderte 380-kV-Hochspannungsfreileitung ("Steiermarkleitung") wird durch die Katastralgemeinde Schachen führen.

Quellenangabe: Die Seite "Pischelsdorf in der Steiermark.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 16:11 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Aktuelle Inserate.co.at Anzeigen:
Immobilien

Suche Grundstücke: kleines Seegrundstück am Mondsee gesucht!
Lage: direkt am See, Mondsee
Originalinserat + Kontakt: Immobilien kleines Seegrundstück am Mondsee gesucht!
Marktplatz

Biete Bekleidung: Brautkleid lang Knittelfeld
Lage: Knittelfeld Originalinserat + Kontakt: Brautkleid lang

Auto&KFZ

Biete Gebrauchtwagen: Mister Deals - der beste Fahrzeugexporteur aus den USA
Lage: Wien 1.,Innere Stadt Oringinalinserat + Kontakt: Mister Deals - der beste Fahrzeugexporteur aus den USA

Jobs
Biete Büro Sekretariat ...: Buchhalterin
Lage: Graz 1.Bezirk Innere Stadt
Originalinserat + Kontakt: Jobs Buchhalterin
Region: Steiermark/Graz 1.Bezirk Innere Stadt/Graz

in der Nähe, zentrumsnähe, zentrale Lage, zentral, Hauptplatz

Seeimmobilien:


Denkmäler:

Der kostenlose Pischelsdorf in der Steiermark.Immobilienmarkt.co.at bietet zeitlich unlimitierte Inserate. "Einfach zu bedienen, leicht gefunden werden."

Kostenlose OpenImmo-Schnittstelle für Software
z.B. Justimmo



Eine kostenlose OpenImmo-Schnittstelle für Immobilienmakler steht zur Verfügung.


==> Es wird Ihnen eine OpenImmo-Schnittstelle für den automatischen Abgleich Ihrer Immobilienobjekte aus Pischelsdorf in der Steiermark zur Verfügung gestellt.
Wie Sie die Schnittstelle erhalten: hier

Teilnehmer: Immobilien Dorfer Treuhand


1 [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14][15] [16] [17] [18] [19] [20]

Angebote aus der Gemeinde:





weitere Immobilien Angebote (aktuell):

Immobilien
Suche Grundstücke: kleines Seegrundstück am Mondsee gesucht!
Ich suche ein kleines Seegrundstück ca. 50-200 qm groß, welches direkt am See liegt. Ich bin auch an Seeanteilen oder einem Seezugang z.B. Badeplatz mit mehreren Eigentümern, interessiert.
Lage: direkt am See, Mondsee Anbieter: Preis: 0.00 EUR
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Mondsee
Region: Salzburg/Vöcklabruck/Mondsee

Immobilien
Suche Freizeitimmobilien: Suche Seegrundstück / Seeparzelle in Unterach am Attersee
Ich suche ein kleines Seegrundstück, ca 50-200 qm, direkt am See zum Kauf. Es kann auch ein Seeanteil an einem Badeplatz sein.
Lage: Unterach am Attersee Anbieter: Preis: 0.00 EUR
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Unterach am Attersee
Region: Oberösterreich/Vöcklabruck/Unterach am Attersee

Immobilien
Suche Eigentumswohnung: Eigentumswohnung Graz LKH NÄHE
Wir suchen dringend eine Eigentumsnähe in absoluter LKH NÄHE, Billrothgasse, Stiftingtalstrasse.... Wichtigstes Kriterium ist die NÄHE zum LKH, da wir möglichst ohne Zeitverlust vor Ort sein möchten. Die Wohnung sollte ca. 45-80 qm groß sein, ein Autoabstellplatz ist ebenso ein Muß. Wir sind gerne bereit einen entsprechenden Quadratmeterpreis zu bezahlen. Erdgeschoß ist für uns nicht geeignet, ebenso Elektroheizung. Die Wohnung sollte Richtung Süden oder Westen ausgerichtet sein, und Parkettbüden aufweisen und einen Balkon haben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns kontaktieren.
Lage: Absolute LKH NÄHE GRAZ Anbieter: Preis: 230000.00 EUR
Originalinserat + Kontakt: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 10.Bezirk Ries / Graz Ragnitz Ragnitztal Graz/Graz



[21] [22] [23] [24] [25] [26] 2[7] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34][35] [36] [37] [38] [39] [40]
[1a] [1b] [1c] [2a] [2b] [2c] [3a] [3b] [3c]

Auf Pischelsdorf in der Steiermark,Immobilienmarkt.co.at können Sie Eigentumswohnungen, Mietwohnung, Haus, Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Grundstück, Bauplatz, Garage, Stellplatz, Wald, Bauträger, Ferienhaus, Ferienwohnung, Hütte, Appartement, ... anbieten.


Angebotslinks1
Straßen von Pischelsdorf in der Steiermark:
1.Liste
Romatschachen, Pischelsdorf, Schachen, Kleinpesendorf, Hart,
-a.Teil-

Pischelsdorf Pischelsdorf in der Steiermark
Hart Pischelsdorf in der Steiermark
Schachen Pischelsdorf in der Steiermark
Romatschachen Pischelsdorf in der Steiermark
Kleinpesendorf Pischelsdorf in der Steiermark

2.LISTE
-b.Teil-

3.LISTE
part 1 "Strassenliste"

part 2 "Strassenverzeichnis"




Straßen von Pischelsdorf in der Steiermark: (StraßenOesterreich)

Kautzen.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 53, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 96. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 534. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 42,58 Prozent.

Quellenangabe: Die Seite "Kautzen.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 12:46 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

St. Leonhard am Forst.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 108, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 193. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 1323. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 44,95 Prozent.

Quellenangabe: Die Seite "St. Leonhard am Forst.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. März 2010 17:17 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Göstling an der Ybbs.Geschichte.

Im Altertum war das Gebiet Teil der Provinz Noricum. Im österreichischen Kernland Niederösterreich liegend teilte der Ort die wechselvolle Geschichte Österreichs.

Quellenangabe: Die Seite "Göstling an der Ybbs.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. März 2010 22:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Ortschaften:

Pischelsdorf in der Steiermark,
Romatschachen,
Kleinpesendorf,
Schachen am Römerbach,
Hart,
Höfe:
Pesenberghof,
Pischelsdorf in der Steiermarkhof,
Scheibenhof,
Gottesgrabenhof,
Pischelsdorfhof,
Hollerberghof,
Schachenhof,
Kaasbachgrabenhof,
Dürrfeistritzgrabenhof,
Edlseehof,
Sangfeldhof,
Romahof,
Rosenberghof,
Rothgmoshof,
Lehmleitenhof,
Johannesriedhof,
Johanneskapellehof,
Prihnerriedhof,
Fuchsriegelhof,
Angerriedhof,
Galgenriedhof,
Romatschachberghof,

Siedlung:
Pesenbergsiedlung,
Pischelsdorf in der Steiermarksiedlung,
Scheibensiedlung,
Gottesgrabensiedlung,
Pischelsdorfsiedlung,
Hollerbergsiedlung,
Schachensiedlung,
Kaasbachgrabensiedlung,
Dürrfeistritzgrabensiedlung,
Edlseesiedlung,
Sangfeldsiedlung,
Romasiedlung,
Rosenbergsiedlung,
Rothgmossiedlung,
Lehmleitensiedlung,
Johannesriedsiedlung,
Johanneskapellesiedlung,
Prihnerriedsiedlung,
Fuchsriegelsiedlung,
Angerriedsiedlung,
Galgenriedsiedlung,
Romatschachbergsiedlung,
Pesenbergstraße,
Pischelsdorf in der Steiermarkstraße,
Scheibenstraße,
Gottesgrabenstraße,
Pischelsdorfstraße,
Hollerbergstraße,
Schachenstraße,
Kaasbachgrabenstraße,
Dürrfeistritzgrabenstraße,
Edlseestraße,
Sangfeldstraße,
Romastraße,
Rosenbergstraße,
Rothgmosstraße,
Lehmleitenstraße,
Johannesriedstraße,
Johanneskapellestraße,
Prihnerriedstraße,
Fuchsriegelstraße,
Angerriedstraße,
Galgenriedstraße,
Romatschachbergstraße,

Wege:
Pesenbergweg,
Pischelsdorf in der Steiermarkweg,
Scheibenweg,
Gottesgrabenweg,
Pischelsdorfweg,
Hollerbergweg,
Schachenweg,
Kaasbachgrabenweg,
Dürrfeistritzgrabenweg,
Edlseeweg,
Sangfeldweg,
Romaweg,
Rosenbergweg,
Rothgmosweg,
Lehmleitenweg,
Johannesriedweg,
Johanneskapelleweg,
Prihnerriedweg,
Fuchsriegelweg,
Angerriedweg,
Galgenriedweg,
Romatschachbergweg,